Sommer, Sonne, Shopping – Westfalentag in Osnabrück ist ein voller Erfolg

© next choice

Belebte Einkaufsstraßen, Außengastronomie und Parkhäuser – der Westfalentag in Osnabrück wird gut angenommen.

Am heutigen Westfalentag bleiben die Geschäfte in Nordrhein-Westfalen geschlossen. Ein Grund für viele Westfalen, die schöne Osnabrücker Innenstadt mit ihren zahlreichen Möglichkeiten für Shopping, Kultur und Gastronomie zu entdecken – und das bei bestem Wetter. „Wir freuen uns, viele Besucherinnen und Besucher aus dem benachbarten Bundesland bei uns in Osnabrück zu empfangen“, so Alexander Illenseer, Geschäftsführer der Marketing Osnabrück GmbH. „Die Einkaufsstraßen sind gut besucht, in der Außengastronomie sind fast alle Tische besetzt – wir sind sehr zufrieden und merken, dass Osnabrück als attraktiver Ausflugs- und Erlebnisort wahrgenommen wird. Unsere gesteigerten Marketingmaßnahmen in Westfalen zeigen Wirkung und werden künftig noch verstärkt.“ Ein Blick auf die Zahlen lässt ebenfalls ein positives Fazit des Westfalentages ziehen: Bereits drei Stunden nach Ladenöffnung waren die zentralen Parkhäuser wie L&T, Nikolaiort und Altstadt-Garage schon belegt. „Bereits um 12 Uhr haben wir den Peak in den Parkhäusern erreicht und zudem insgesamt fast 90% der Zahlen aus 2019. Damit sind wir bestens zufrieden, zumal einige Tagestouristen sicherlich auch das 9-Euro-Ticket für ihre Anreise nach Osnabrück genutzt haben“, resümiert Wigand Maethner, Geschäftsführer der Osnabrücker Parkstätten Betriebsgesellschaft mbH (OPG). Die Passantenzahlen sprechen ebenfalls für einen erfolgreichen Tag. „Die sechs Frequenzzähler in direkter Innenstadtlage verzeichnen im Durchschnitt zum Vorjahr einen Zuwachs von rund 25%“, so Katrin Holtgräwe von der mO. „Mit einem Rückgang von lediglich -3% können wir sagen, dass wir uns heute wieder auf das Niveau von Fronleichnam 2019 eingependelt haben.“ Ab Morgen geht es dann kulinarisch weiter. Dann beginn nach vier Jahren Pause „Osnabrück is(s)t gut“ auf dem Markt vor dem Rathaus. Bis zum 25. Juni verköstigen verschiedene Gastronomen die Gäste. Weitere Informationen unter: osnabrueckisstgut.de